Bitte laden Sie sich hier den SEPA-AUFNAHMEANTRAG herunter und lassen uns diesen ausgefüllt zukommen

Es ist wieder soweit, das 27. Altstadtfest des „Verein der Freunde der Altstadt Arnsberg e.V.“ steht bevor.
Traditionell findet dieses am Pfingstsonntag, in diesem Jahr am 20. Mai statt.
Nicht Traditionell ist, es startet um 13:30 Uhr im historischem Weinberg, der im diesem Jahr seit 15 Jahren besteht
Das Altstadtfest beginnt um 13.30 Uhr mit einer Präsentation der bisherigen Tätigkeiten im historischen Weinberg. Rolf Dietz und Norbert Schauerte werden seitens des Altstadtvereins durch den Weinberg der letzten 15 Jahre führen. Aber auch weitere Akteure des Weinbergs wie z.B. die Weinberg AG des Gymnasium Laurentianum, Vertreter der Neuen Arbeit Arnsberg haben einen großen Anteil des Bestehens des Weinbergs geleistet. Natürlich gibt es einen Rundgang und Führung durch den Weinberg mit anschließender Verkostung des 2016er und des "neuen" 2017er Weines.
Anschließend geht es zum eigentlichen Altstadtfest, dass wird gegen 15:00 Uhr sein. Hier finden sich dann wieder:
• das legendäre Kuchenbuffet
• Speis und Trank in aller Fülle
• Musik und gemütliches Beisammensein

Bei dem zu erwartenden guten Wetter sollte keiner zu Hause bleiben. Dass das Altstadtfest gefeiert wird und feiern kann beweist es ja nicht zum ersten male.

Und somit ist jeder ist herzlich eingeladen, in die Welt hinter dem Glockenturm!